Chili Poker - $190 Bonus

Bonushuren,

heute gibt es eine Bonusempfehlung für Chili Poker. Umgerechnet 145% rakeback gibt es dort bei optimaler Bonusausnutzung abzustauben.
Chili Poker ist im iPoker Netzwerk und nutzt bspw. die gleiche Software wie Titan. Die Spieleranzahl ist hoch - um die 20.000. Dort sollte jeder sein Limit finden.

Pokerraum: Chilipoker
Affiliate: Pokersavvy --> link zur Anmeldung
Bonusname: Chili Poker - 100% up to $600 Sign-up Bonus + 1150 SavvyPoints
Optimaler Bonus: $75 + 1150 SavvyPoints = $190
Einzahlungsempfehlung: Genau $75 - der "up to 100%" Bonus wird nämlich genau in einer Summe ausgezahlt.
Benötige Punkte: 3000 FPP - sobald Ihr die 3000 FPP habt, gibt es den Savvy-Bonus und zusätzlich den Chilipoker Bonus!
Benötige Hände (Beispiel): FL $1/$2 = 1500 Hände
Rakeback (anhand des Beispiels $1/$2 FL): 145%

Einzahlungstip: Da der Bonus in einer Summe ausgezahlt wird, müssen die Jungs auf den höheren Limits natürlich nachcashen. Also mit der Ersteinzahlung von $75 den up to 100% Bonus auffüllen, anschließend die notwendigen Einzahlung für die Bankroll.
Falls es Euch auf Chili gefällt und Ihr nach Abspielen des Bonus weiterzocken wollt, schreibt nach Bonuserhalt eine mail an den Support, dass Ihr Euch beim Eincashen vertan habt und nochmal first Deposit haben wollt bzw. auf Eure Zweiteinzahlung ebenfalls die 100%. Irgendwas geht da immer :-)

Bitte dran denken: Die 1150 Savvy Points gibt es nur, wenn Ihr über Bonushure bei Pokersavvy angemeldet seid. ($15= 150 Savvypoints zusätzlich)

Feedback gerne in den comments.


Kommentare:

  1. Und was für ein Limit NL sollte man spielen, damit man diesen Bonus vernünftig clearen kann?

    Cheers,

    AntwortenLöschen
  2. Bei NL50 SH brauchst du ca. 3.800 HH. So war es bei mir auf Titan und müsste ja eigentlich gleich sein (IPoker).

    AntwortenLöschen
  3. Ne Idee wie das auf NL25 bzw. NL20 aussieht? Wieviel Hände sind das dort wohl so ungefähr?

    AntwortenLöschen
  4. Hab auf Chili mal nachgeschaut. Was meinen die mit "With cash games, the FPPs are awarded to each player, acting in a hand according to the rake taken:..."
    Muss ich Geld in den Pot eingezahlt haben oder nicht?

    AntwortenLöschen
  5. @ghost: "acting in a hand" heißt: Falte dein Blatt und Du bekommst FPPs.

    NL 25: welche Blinds?, das ist entscheidend- nicht die Höhe BuyIn. Schätze ca. 5000

    AntwortenLöschen
  6. NL25 ist i.d.R $0.10/$0.25, aber wenns reicht Karten zu bekommen müsste das mit den 5.000 Händen hinkommen.

    AntwortenLöschen
  7. NL20 750 Hände, bisher 150 FPP...

    AntwortenLöschen
  8. ja- stimmt, Du brauchst NL 50 (full ring $0.25/$0.50), und kommst dann mit 6000 hands hin!
    Bitte nochmal posten, wenn du fertig bist und genaue handzahl zur kontrolle angeben.

    AntwortenLöschen
  9. zweite Session auf dem SSS verseuchte NL20 hinter mir ($30 down...)
    habs mal hochgerechnet und komme auf ca. 15k bis 16k hände die man auf NL20 braucht.

    AntwortenLöschen
  10. Bin fast durch, die ganzen Vollidioten rauben mir den letzten Nerv... mal gerade 2,5 Stacks plus...

    Welchen Namen muss ich bei Pokersavvy eintragen? Den mit dem ich mich einlogge, oder den mit dem ich am Tisch sitze?

    AntwortenLöschen