Running Hot

Zocker,

hab gerade nen Mörder-Lauf bei Red Star Poker. Woran liegts? Zum einen an der Tatsache, dass ich gerade Bonushuren A-Game abrufe (ohgott, hätte nie gedacht, dass ich mal so nen Strunzer-Post verfasse) und zum anderen dass die Gegner auf RSP sowat von schissig sind, das meine Plays aufgehen. Mit schissig meine ich, dass zwar alle vor dem Flop schön "tight" spielen, aber nach dem Flop dass "aggressive" vergessen. Weak tight also :-) Wenn man dann noch von der Varianz verschont bleibt...herrlich. Kennt Ihr dieses Gefühl, dass sich in einem breit macht...dieses... "jetzt werde ich Pokerprofi" "gebt mir den Hansen" "wo ist mein Tisch in Bobbys Room". Aaaaaaah....

Na mal sehen wann ich wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werde. Wahrscheinlich wieder nur einer von diesen kleinen, fiesen, anfixenden Upswings, die im Anschluss mit einem doppelt so harten Downswing, Tilt-Sesssion und Tastaturbruch einhergeht. Also immer schön an den Bonus denken!


Kommentare:

  1. Go go go!
    Spielst du noch den Savvy Bonus ab oder zockst du zu deinem eigenen Vergnügen?
    Hoffe, dein Rush hält noch ne Weile an :)

    AntwortenLöschen
  2. Red Star ist echt Klasse, spiel da grad über Savvy Pokertracker 3 ab und da geht´s so fischig zu, dass hab ich schon lang nicht mehr bei ´nem Pokerraum gesehen habe. :-))

    Gruß
    Olli

    AntwortenLöschen
  3. Die anforderungen an den Red Star Poker Bonus sind übrigens gestiegen, jetzt müssen 1000 FPPs erspielt werden... (ich hofe ich hab mich noch rechtzeitig angemeldet um nur die 700 freispielen zu müssen, bin nämlich gerade fertig geworden)

    AntwortenLöschen