Umfrageauswertung: Der beste Pokerraum für Bonushuren

Bonushuren,
ich hatte vor kurzem gefragt, welchen Raum ihr als Bonushure bevorzugt. Nun, das Ergebnis ist eindeutig. Es gibt allerdings auch kleine Überraschung:

Die meisten Stimmen hat Party Poker erhalten. Das verwundert mich nicht, da man dort permanent mit Bonusangeboten zugeschüttet wird (voraussgesetzt, man hat sein Konto dort auf null :-) Zudem bietet Party ab und zu auch mal ein freecash Angebot an.
Auf dem zweiten Platz liegt Full Tilt, direkt gefolgt von Pokerstars und Titan Poker. Nunja, ich kann mir diese Platzierungen eigentlich nur damit erklären, dass dort halt fast jeder ein Konto hat und die Auswahl für einige Leser nicht besonders groß war. Titan Poker kann ich ja noch verstehen, von FT und PS habe ich allerdings bisher kaum erhalten. Wahrscheinlich spielt hier das seriöse Image und der große Werbeefekt beider Seiten eine Rolle.

Kommen wir zur Überraschung: Hollywood Poker hat beachtliche 5 (!) Stimmen erhalten. Entweder hat da jemand mehrmals abgestimmt :-) oder aber die Jungs sind gut. Also flugs mal wieder die Webseite von denen besucht und festgestellt, dass es doch ganz ordentliche Reloadboni gibt. Man kann die Reloadboni mit seinen erspielten Punkten nämlich kaufen. Entsprechen 62,5% Bonus-rakeback. Ich bin ja kein großer Freund von rakeback und empfehle es auch nicht, aber vielleicht kann der ein oder andere die Info ja brauchen. In der Bonusübersicht rechts findet Ihr den aktuell besten Anbieter für Hollywood.

Der Rest der zur Auswahl stehenden Räume fiel unter "ferner liefen". Es haben sich 73 Leute an der Umfrage beteiligt. Die statistische Aussagekraft ist deshalb nicht belastbar.

Kommentare:

  1. Na ja , 75 % Bonus Rakeback wären schon super. Ich komme auf 62,5 %: Man erhält pro $ 5 Hollywood Punkte, für 400 HP gibts dann 50 $ Bonus zurück, das sind dann 62,5 % Rackback.Sonst lässt sich schon aufgrund aufgrund der ReloadBoni schon sehr profitable dort spielen. Nur die Software ist wirklich abschreckend.
    P.S.: 5 Stimmen von 75 sind ja gerade mal 7 % - nicht die Masse.

    AntwortenLöschen
  2. - ja, danke - habs auf 62,5% korrigiert.
    - Software ist halt wie pokerroom &Co - kann man doch jetzt resizen, oder?
    - 5 Stimmen von 75 ist nicht viel. Aber ich hatte Hollywood eigentlich gar nicht auf der Rechnung. Außerdem vermute ich, dass nur wenige dort einen account haben, so dass die 5 Stimmen durchaus viel sind.

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich spiele bei Hollywood (wieder mal).Ich will mir eine Panasonic Digicam (18 fach Zoom) erspielen. Man muss sich schöne Ziele setzten,das ist im Poker psychologisch sehr wichtig!Ich habe meinen Bonus bei PSO zwar schon kassiert, aber die Reload Boni und die schwachen Gegener sind für mich so attraktiv, dass sich für mich das Spielen dort lohnt.Kein Vegleich zu FullTilt, wo es von TAGS nur so wimmelt.

    AntwortenLöschen
  4. Interessant ist bei Hollywood primär der unlimited VIP Bonus! Z.B. über pokerloyaltyprograms.com

    AntwortenLöschen
  5. Pokerloyalty kenne ich nicht. Hat sonst noch jemand Erfahrungen damit?

    AntwortenLöschen
  6. Neuer Party Poker Bonus: Deutsche Einheit Bonus ist eingetroffen (bei mir 15 $ im Casino zu verdonken).

    AntwortenLöschen
  7. @deutscher Einheit Bonus:

    Sauber ! Bei mir waren es nur $5 :-(

    AntwortenLöschen