Tooltest fehlgeschlagen: Pokerhound

Eigentlich wollte ich ja einen Tooltest zu Pokerhound veröffentlichen, aber…

Zur Information: Pokerhound soll sich dadurch von anderen Sit& Go Tools wie SNG Wizard und SNG Powertools abheben, dass man seine Push or Fold Entscheidung live im Spiel kalkulieren lassen kann. Also nix mit mühsamer Nachkalkulation, ob man richtig gelegen hat oder nicht- das erledigt das Tool online!

Darüber würde ich gerne etwas schreiben, leider bekam ich das Ding trotz stundenlanger Bemühungen auf Stars nicht zum laufen. Eine glatte 6 fürs Handling also :-(.
Ich will das Tool deshalb aber nicht direkt verdammen, weil es eigentlich einen ordentlichen Eindruck macht. Vielleicht zieht sich mal jemand die kostenlose Trial von der HP runter (einen Virus konnte mein Virenscanner nicht erkennen) und posted seine Erfahrungen...
_______________________________________________________________
Werbung
Free Nevada Jacks
Nur bei Bonushure
_______________________________________________________________


Kommentare:

  1. Bei mir läuft das Tool auf Anhieb mit Party Poker. Die Tische werden sofort erkannt. Interessantes Tool. Muss ich noch ausführlich testen, ob sich ein Kauf lohnt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Nevada Jacks in 3 Wochen bei Pokerstars erspielt. Ich habe nur 50 $ eingezahlt und fast auschliesslich die 1,20 $ SNG s gespielt. Trotz des hohen Rakes von 20% ist es möglich profitabel zu spielen. Die Gegener sind sehr schlecht. Man kann locker nebenbei beim Fernsehen spielen.Also nicht nur SSS sondern alternativ auch die SNGs sind möglich.

    AntwortenLöschen