Der Versuch, einen Bonus zu clearen...

Gamblers!

Der Post könnte auch heißen: "... auf die Fresse bekommen"
Heute ist es soweit. Mein allererster Post, der sich mit ner miserablen Session von mir beschäftigt. In 500 Händen 160 BB down, danach entnervt aufgegeben, weil der Tilt-Gott näher kam. Ich weiß, ist wegen der Varianz überhaupt nicht der Rede Wert.
*fluchend*

Bonushure.

P.S. Muss ich nicht erwähnen, dass das auf Pokerstars war, oder?
Wollte den 25% Reload Bonus klarmachen. Ihr seht, auch ne Bonushure macht nicht immer gute Geschäfte...sowas von rigged :-)

zum Trost gibts ein kleines Video von Johnny Cash..

Kommentare:

  1. Hi,

    find es gut, dass Du auch mal bischen was über dein Spiel postest.
    Würde mich sowieso interessieren, auf welchen Limits sich der Hüter so rumtreibt.

    regards, jackass

    AntwortenLöschen
  2. also ich bin auch grad dabei first deposit bonus von stars zu clearen, zusammen mit 12.000 PSO-points (hab mich sogar über deinen referrer angemeldet..dürftest dank mir auch bald wieder 2.000 points abstauben ;-) )

    und ich muss sagen: ich hab nach 2200 Händen nicht nur schon 300 FPP, sondern auch ca +400BB (+20BB/100!!) :D ... ja, * is rigged, aber im moment zu meinen Gunsten :D

    AntwortenLöschen