Neue und alte Pokerblogs am deutschen Pokerhimmel

Zocker,

ich dachte schon, gute Blogbeiträge bezüglich Livegame im Casino seien ausgestorben. Weit gefehlt! Dieser hier ist mal wieder seit langem ein Kleinod der deutschen Pokerbloggerszene.

Wo wir schon beim Thema deutsche Pokerblogs sind, ich habe rechts meine Blog-Liste aktualisiert, wer sich dort ungerechtfertiger Weise nicht wiederfindet, der möge sich bitte melden!

Also, wo sind die besten Beiträge, wer aktualisiert am häufigsten. Welcher Prominente Pokerspieler bloggt überhaupt noch?

Meine persönliche Top 5:



Es ist manchmal schwierig, die Grenze zwischen Blog und Magazin zu ziehen. Deshalb hab ich in meine Top 5 auch einbezogen, wer z.B. ein Stand-Alone Blogger ist, wie lange jemand bloggt, die Blogfrequenz und natürlich den Inhalt.

Ganz stark abgebaut:

Overcards (Eddy, Bihl und Co sind alle weg)
Diverse Intellipokerblogs (wo ist Bandit?)

Der Post hier soll eine kleine Sammlung werden, also bitte einfach in den Kommentaren ergänzen.


Kommentare:

  1. Freut mich, dass unser Blog unter Deinen persönlichen Top 5 ist!

    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Bonushure - vielen Dank dass Du meinen Blog gesondert erwähnt hast; ich fühle mich geehrt!

    AntwortenLöschen
  3. Hi, toll das Du die Blogs vorstellst die sich noch lohnen. Ich habe viele aussortiert die entweder zu kommerziell oder tot wurden, wie z.B. leraner oder fismoluni.
    Was ist eigentlich mit 50outs los, er hat zumindest regelmässig getwittert und grosses angekündigt. Nun ist sein Blog seit Wochen "currently offline".
    Schade auch das von den deutschen Pokerprofis keiner mehr bloggt oder überhaupt etwas veröffentlich, vermisse vor allem Eddy Scharf.
    Schöne Grüss and keep bloggin

    Boebest

    AntwortenLöschen
  4. aus dem pokeralltag eines midstackers, (fast) täglich aktualisiert seit 1,5 jahren, mit viel mimimi :D

    http://offsuited3gapper.blogspot.com

    AntwortenLöschen