Bonusphantasie für abgebrühte Zocker

Zocker,

heute gibt es mal eine "Bonusempfehlung" im übertragenen Sinne von mir. Ich weise vorsichtshalber direkt darauf hin, dass die folgende Beschreibung lediglich meiner Phantasie entspringt und ich keinem diese Vorgehensweise empfehle, weil --> grob illegal wahrscheinlich. Aber egal, damit müsste ich definitiv zumindest eine Reaktion auf Vlads Blog ernten. Mal sehen, was er davon hält:

Also, es gibt ja die Möglichkeit sich selbst bei Spielbanken zu sperren. Diese Möglichkeit wird wohl von einer Vielzahl von Süchtigen auch genutzt. Das Problem ist nur, dass die Überprüfung der Sperre wohl etwas löchrig ist, so dass auch gesperrte Spieler immer wieder in Spielbanken ein- und ausgehen. Und der ein oder andere hat dann auch schon mal gegen die Spielbank geklagt bzw. wurde von der Spielbank verklagt.

Die Rechtssprechung hat dabei unterschiedliche Urteile gefällt:
  1. Der gesperrte Spieler muss seine Gewinne an die Spielbank zurückgeben, auf seinen Verlusten bleibt er aber sitzen. (SIC!)
  2. Der gesperrte Spieler muss seine Gewinne an die Spielbank zurückgeben, seine Verluste übernimmt aber auch die Spielbank.
Wir setzen also bei Variante 2 an:
  • Zocker mit Selbstsperre marschiert also in Spielbank (kA. wie Ihr da an der Kontrolle vorbeikommt)
  • Zocker zockt ein bischen und gewinnt oder verliert.
    - Variante A: Zocker verliert - ab zum Casinochef, auf die Sperre verweisen und Kohle zurückfordern.
    - Variante B: Zocker gewinnt - die Chips einfach nem Kumpel geben, der tauscht um und anschließend verduften.
So einfach wie genial ... Ok, manchmal gehts mit mir durch.



Kommentare:

  1. Du solltest mal die Kommentare auf Vlads letzten Beitrag durchlesen, der hat anscheinend andere Sorgen.

    AntwortenLöschen
  2. Kollege, wie immer eine fantastische Idee, sehr gut*gg*

    Guck mal bei mir vorbei, ich mache am 04.01 ein kleines Turnier auf Stars...Gibt auch Added Value :-)

    Greetz

    Toxic

    AntwortenLöschen
  3. Toxic, Du alter Schlawiner.

    Nette Idee, aber leider bin ich zu alt für den Hauptpreis.

    @all: Bei Toxic aufm Blog gibts nen Puffgutschein zu gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, die Sache mit Vlad klingt aber echt hart.

    AntwortenLöschen
  5. Bonushure,

    danke für die Blumen :-) Kannst auch den DvD Gutschein haben, wenn das eher Deinem Alter entspricht, hahha

    Toxic

    AntwortenLöschen
  6. Gibt es auch mal wieder Bonusempfehlungen -.-

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere deinen Ideenreichtum...
    Wo wir schon bei dem Thema sind: Was ist den eigentlich aus deiner Theorie geworden, wie man sich einen anonymen Moneybookers-Account holt geworden?

    AntwortenLöschen