Schnorring for freemoney!

Bonushuren,

beim Stöbern auf meinem Blog bin ich auf einen Post aus meinen Blog-Anfangstagen gestoßen (nunja...), der mich auf eine Idee gebracht hat.
Bettelbriefe für Reloadbonus waren gestern, wir schreiben Bettelbriefe für bares Geld!
Mal überlegen, wie können wir den Pokerraum dazu bringen uns ein freecash Angebot einzuräumen?
  1. Als Bonushure bin ich bei den meisten rooms wohl nicht auf der VIP-Liste.
  2. Als treuer Einzahler bin ich auch nicht bekannt.
  3. Um Mitleid betteln wird wohl auch nicht hinhauen.
Also gut, die Taktik lautet: Wahrheit währt am längsten. Also hab ich einfach eine mail an den Support verfasst mit dem Inhalt, ob Sie mir nicht ein freecash Angebot zukommen lassen können, da ich gerne wieder bei Ihnen spielen würde. Die mail habe ich zudem in Deutsch verfasst, um gleichzeitig den Support zu testen. Vorweg - Das Ergebnis war ernüchternd:
  • Von 16 angeschrieben Pokerräumen waren zwei Anbieter bereit mir Geld zu schenken. Mansion und Betfair
  • Immerhin bekam ich von 6 Räumen einen Reload Bonus zugemailt.
  • 5 antworteten gar nicht (!)
  • 2 schrieben mir zurück, dass ich meine Anfrage gefälligst auf Englisch schreiben soll, um mir anschließen immerhin einen Reload anzubieten.
  • Und die beste Antwort war: "Aus Fairness gegenüber allen anderen Spielern unterbreiten wir keine individuellen Bonusangebote. ". (Einfache) Quizfrage: Von welchem Anbieter stammt diese Antwort?
Hängt vielleicht auch mit meiner Geburtstag-Schnorrer Aktion vor nicht allzulanger Zeit zusammen :-) Ich werde jetzt mal ein halbes Jahr warten. Dabei habe ich ein paar Anbieter überhaupt nicht angeschrieben, weil ich die schon dermaßen mit Mails penetriert hatte.
Was tun? Nochmal nachhaken und mit Kündigung drohen? Geht das überhaupt? Hat schon mal jemand von Euch bei einem Pokerraum gekündigt?
Fazit: Der einzige Anbieter, der freecash von sich aus schon mal raushaut, ist und bleibt Party Poker (Bester Bonus siehe hier). Die hatte ich übrigens nicht angeschrieben, ich will es ja nicht übertreiben :-).



Kommentare:

  1. (Einfache) Quizfrage: Von welchem Anbieter stammt diese Antwort?

    Was gibts zu gewinnen? ;)

    Antwort: Bestimmt von denen die auch sonst nicht mal einen mikriegen reload Bonus rausrücken: Stars :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so schnell hatte ich die Antwort nicht erwartet. Man, wat sind dat für knickrige Penner. Schieben alles dem 50outs, Thater und Boris in den Popo!
    Dein Gewinn: Ein geheimer Bonustip, mail mich an!

    AntwortenLöschen
  3. Ja an Stars habe ich auch gleich gedacht: Rücken noch nicht mal ein Reload Angebot raus. Was solls, es gibt bessere. Die besten Boni liefern noch - mit Abstand
    1. Party - nett sind auch immer die Casino verdonk Boni-
    ein dickes Lob an Party.
    2. Dann Hollywood: Da kann man sich auch Boni mit Hollywood Punkten kaufen. Ohne Boni setzte ich mich sowieso erst gar nicht an die Tische.Dazu noch die zahlreichen Freerolls.

    Vielleich kann die Bonushure mal eine Umfrage starten: Beliebtester Bonushuren Pokerraum ?

    AntwortenLöschen
  4. War ja klar, dass es Stars ist.
    Zum Thema kündigen:
    Ich hab mal in einem Wahn allen Pokerseiten, auf denen ich ncihtmehr spiele geschrieben, dass sie all meine Daten und Accounts löschen sollen. Das hat mittelgut geklappt. Waren ca. 12 Pokerseiten. Ich glaube kein Anbieter hat meine Daten komplett gelöscht (so wie ich es in den Abmelde-Emails gefordert hatte). Werbe-Emails bekomme ich noch von allen. Bei einigen bekam ich beim erneuten Einloggen die Meldung, dass mein Account gesperrt sei und ich mich an den Support wenden soll. Bei anderen kam, dass der Account nicht existieren würde (so wie ich es wollte.) Fast alle haben mir, bevor sie die Schließung bestätigten, gefragt was der Grund sei. Einige von den "gesperrten" Accounts habe ich in der zwischenzeit auch schon wieder reaktiviert.

    AntwortenLöschen
  5. @anonym: Umfrage beliebtester Hurenraum:wird gemacht, danke für den Tip :-)

    @nonameff: Vielen Dank für den Kommentar. Kannst Du mich bitte mal kurz anmailen.

    AntwortenLöschen
  6. So weit ich weiß, kann man keine Accounts komplett löschen. Bei Party hatte ich mal angefragt, aber man durfte sein Konto höchstens "einfrieren", was auch immer das bringen sollte. Wenn man wieder spielen wollte, konnte man es wieder aktivieren.

    Interessanter Versuch btw!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Leute,
    erstmal die Umfrage würde ich Klasse finden. Nun zum Thema kündigen. Ich habe das gerade die letzten Tage Party angedroht. Hier ein Ausschnitt aus meiner Mail ....Sollte tatsächlich keine Möglichkeit bestehen, ist meine Frage ob ich meinen Account bei Party löschen lassen kann? Ich werde dann sowieso mit hoher Wahrscheinlichkeit in den nächsten Tagen zu PokerStars oder FullTilt-Poker wechseln um eben Ps-Ponits zu bekommen.....
    Ziel von mir war bzw. ist das umtracken meines PartyAcc´s auf PokerStrategy. Und nun die verblüffende Antwort, weil nicht konform mit der oben beschrieben Antwort, welche ich bisher auch nur kannte.
    ....Hiermit moechte ich Ihnen informieren, dass solche Punkteverwandlung bei uns leider unmoeglich ist. Sie koennen aber Pokerstrategy kontaktieren und mit ihnen besprechen, ob Sie unsere Partypunkte akzeptieren werden.

    Wenn Sie immernoch vorhaben, Ihr Konto abzuschliessen, bitte senden Sie uns eine Bestaetigungs-E-Mail.

    Bitte bemerken Sie, dass wenn Sie Ihr Konto schliessen lassen, verlieren Sie die Chance auf unsere Tische mitzuspielen und tolle Preise in unsere Promotionen zu gewinnen. Vielleicht haben Sie unsere Punkte gegen Bares Promo verpasst. Hier finden Sie mehr Information, wie Sie viel Geld gewinnen koennen:.....
    Nun bin auch im Moment etwas ratlos was ich da mache, weil ich doch innerlich immer noch ein bisschen gehofft hatte das sie mich umtracken.
    Grüße vom Runkel

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde, Du übertreibst.

    Warum nicht gleich sich in die Fußgänger zone setzen, Hut mitnehmen und ein Schild:

    Armer Pokerspieler ist pleite und sein Kanarienvogel hungert?

    Weitaus mehr Geld kanns Du sicher machen, wenn Du schreibst...
    http://www.pokerolymp.de/articles/show/news/5264/Stefan+Sch%C3%BCttler+schreibt+im+GX+Magazin

    AntwortenLöschen
  9. he hüter des bonus
    auf die quizfrage hätten wir ja alle richtig geantwortet. war zu einfach lol. mach deinen gehimtipp für den ersten doch öffentlich bidde ;-)
    und den tipp von vodoo kannst du auch noch umsetzen oder? Hast du denn nen kanrienvogel? wenn nicht leiht dir vodoo den ;-)
    Btw. ich hatte zu meinem geburtstag auch ne bettelmail an party gesendet und da kam nix .... sooooo traurig.

    @vodoo dein link zu pokerolymp ist genial. der schüttler war letztens auch im tv bei planetopia. ich hab mir sagen lassen, dass ist so ein total investigatives journal von sat1. online konnte ich mir die folge downloaden. ich hätte mir fast eingemacht vor lachen. der verein den er betreibt wurde vorgestellt. er sprach davon wie psychologisch vorteilhaft blabla es sei, dass man eben nicht um geld spielt und dass die spieler hier des guten spieles wegen sein und und und...im hintergrund reif ein spieler "all in in the dark"...aha soviel dazu. so ein allin in the dark, ist definitiv ein gutes spiel!

    beste grüße

    AntwortenLöschen
  10. @vodoo: GX-MAgazin = Titten und Ärsche, mehr nicht = Seele verkauft. Was willst Du da?

    @smartguy: Vodoo = Schüttler, hehe - guter Fettnapf :-) Und das mit dem "All-In in the dark" war ein joke, spieler war sowieso busto. Ist hier auch schon von vodoo kommentiert worden.

    AntwortenLöschen
  11. ach da is der vodoo selbst der schüttler. hätt ich nicht gedacht. komische werbung die er hier für sich macht :-O
    in das näpfchen stapf ich gern. das mit dem allin in the dark hatte ich nicht weiterverfolgt als die sendung zu sehen. wäre auch zuviel für mich als konsument der maximal 2 stunden die woche tv schaut :-( überhaupt die sendung war wie so einige turniere ein reines crapshot.

    AntwortenLöschen
  12. Ehrlich gesagt kannte ich das GX nicht, bis die sich bei mir gemeldet haben..., dann hab ich die auf der Pokermesse getroffen, und fand die sehr nett.
    Was ich da will: Schreiben, wie sonst auch, eine eigene Kolumne ist ja nicht schlecht... und lohnt sich durchaus..., wobei Geld spielt ja keine Rolle ;-)

    Soviele Mädelz sind da nun wirklich auch nicht drin. Das Titel girl und die Pokerqueen, in der aktuellen Ausgabe. Der Rest sit sehr bunt gemischt, und weit über den Tellerrand raus. Zudem noch zusätzlich ein feiner Artikel über BBB... :-)

    Wahrscheinlich bekomm ich bei nem anderen Magazin bald noch ne Online-Kolumne...

    Ich freue mich durchaus, wenn ich Raum für meine Texte und entsprechend positive Rückmeldungen bekomme... ist doch zu verstehen, oder?

    Mal sehen, der Online Blog soll täglich sein... vielleicht gibts da ja Synergien mit hier?!

    LG

    stefan

    AntwortenLöschen
  13. @vodoo - das gx war glaub ich eines der ersten magazine in deutschland die poker als thema mit aufgriffen. habe die ersten ausgaben gelesen. ist ganz interessant. so ne mischung aus fhm und pokerblatt. ich erinnere mich, dass das magazin recht selten erscheint vierteljährlich? dadurch verliert man es schnell aus den augen.
    und jetzt hab ich hier mal ne frage an dich. in diesem planetopia bericht wurde dein bbb ev im zusammenhang mit dem suchtpotential von poker vorgestellt. hm ich glaube du hattest da soetwas wie "in poker gehts nicht nur um geld" etc pp erklärt...soweit so gut nun frag ich mich welche synergien du dann mit der bonushure siehst? alle besucher hier haben nur ein ziel...

    beste grüße

    AntwortenLöschen
  14. Alle Besucher? Du sprichst für alle Besucher und schon haste mich vergessen. Die Welt ist bunt und ich finde möglichst jede Facette spannend!

    Immerhin war ich schon im VIP Raum der WSOP bei Doyle Brunson, hatte mein "money does´nt count- TShirt mit... da werde ich hier mit solchen Provokationen vielleicht auch verweilen können...

    http://www.pokerolymp.de/articles/show/keine/2334/Mein+pers%C3%B6nliches+Gl%C3%BCckserlebnis+WSOP-+im+VIP-Raum+mit+Doyle+Brunson

    AntwortenLöschen
  15. party ist so nett, und schickt mir mittelrweile monatlich $10 freecash. normalerweise verdonke ich die in irgendwelche SNGs, diesmal hats aber geklappt, aus den 10 wurden 6 oder 7 sngs 53...

    AntwortenLöschen