Kack-Bonus des Monats

Hallo Bonushuren,

ab sofort findet Ihr hier eine neue Rubrik: Bonushure vergibt in regelmäßigen Abständen den „Kack-Bonus“ des Monats!

Achtung, die Bewertung bezieht sich immer auf das Bonusangebot und nicht auf den Pokerraum selbst! In der Regel findet man nämlich zu fast jedem Pokerraum einen vernünftigen Bonus. Auch werde ich mich hüten, explizit den Bonus-Anbieter zu nennen. Im Internet sind nämlich unzählige Anbieter mit dem gleichen schrottigen Bonus zu finden.

Bonusangebote kann man im Prinzip in 3 Kategorien unterteilen, folgende Abbildung illustriert das:

Abbildung: Einteilung von Bonusangeboten
  • Minimum-Bonus: Anmeldung direkt über den Pokeranbieter. Absolutes Nogo für Bonushuren. Nie, nie, nie über den Anbieter selber anmelden
  • Standard-Bonus: Manchmal besser als der Bonus der Pokeranbieter. Meist zu finden auf irgendwelchen „Top-Bonus Seiten“, „Poker- schulen –instituten –akademien“, „Knaller-Rakeback123“ und was weiß ich alles…
  • Premium-Bonus: Jetzt wird’s interessant. Kann nur von wenigen Affiliates angeboten werden. Der Hintergrund ist ganz einfach: Nur, wenn der Pokeraffiliate in der Lage ist, eine große Anzahl an Neukunden an den Pokeranbieter xy zu vermitteln, bekommt er auch eine hohe Provision/ bessere Bonusangebote und kann dies an den Neukunden weitergeben. Ein Großteil des Bonus kommt also nicht vom Pokeranbieter selber, sondern vom Affiliate. Also können auch nur die größten Affiliates entsprechende Bonis anbieten.
Aber nun zum eigentlichen Thema: Der Kackbonus des Monats wird diesmal vergeben an: Gnuf Poker - mit dem 100% First Deposit Bonus Up to 500$. Zu finden ist dieser Kack-Bonus auf diversen Top-Bonus Seiten und Pokerschulen.
Folgende Tabelle illustriert wieso:

Bei Bedingungen steht deshalb ein Fragezeichen, weil die Homepage von Gnuf die Bonusbedingungen nicht erläutert. Im Internet kursieren Annahmen, dass man 7 Gnuf-Punkte pro Dollar Bonus benötigt. Anfragen meinerseits wurden nicht beantwortet. Ich habe in der Tabelle dann mit 7 Punkten pro Dollar weitergerechnet.

Ihr seht, bei diesem Bonusangebot ist so gut wie alles Murx. Die Kommunikation auf der Gnuf-Seite, die angeblich ach so tollen Bonus-Angebote im Internet, bei denen man schlussendlich aber 2,5 mal soviel Rake bezahlt, wie man Bonus wiederbekommt. Lediglich PSO bietet hier einen soliden Bonus an.

Bitte Kommentierung, wenn ich etwas falsch berechnet habe bzw. bessere Bonusangebote zu Gnuf zu finden sind.

_______________________________________________________________
Werbung
Free Nevada Jacks
Nur bei Bonushure
_______________________________________________________________


Kommentare:

  1. Ich finden Deinen Blog wirklich super. Mich würde ein Bericht über das Angebot von IP bei Pokerstars interessieren. Zahlt es sich aus sich über IP bei Pokerstars anzumelden?

    AntwortenLöschen
  2. nein, momentan nicht, da IP zur Zeit keinen speziellen Bonus anbietet. Ich werde mir den angucken, wenn es soweit ist. Soll wohl demnächst (?) kommen.

    AntwortenLöschen
  3. also ich hab bei gnuf 30% rakeback und auf nachfrage auch 500$ reloads bekommen. die waren dann für mich mit ca700 22er sngs zu clearen, was ich eigenlich ganz ok fand.
    zusammen entsprach das ganze etwa 2/3rakeback und das lässt sich doch sehen...

    AntwortenLöschen