Was macht eigentlich Intellipoker?

Nabend Ihr Strategen,

ich hab mir gestern den "Poker-Content" auf Intellipoker angesehen. Naja - ich hoffe, da kommt noch ein bisserl was.
Es gibt zwar ne ganze Latte von Blogs, die ich gerne lese, aber pokertechnisch lässt es doch zu wünschen übrig. Wo man doch noch das Wort intelligent im Namen führt. OK, es ist ne beta Seite, allerdings auch schon seit einiger Zeit ohne nennenswerte Änderungen.

Nun gut, einzig relevanter Poker-Content sind ein Preflop-Berater und ein Chancenrechner.
  • Der Preflop Berater ist nix anderes als ein Startinghand Chart, d.h. er gibt in Abhängigkeit von der eigenen Position und Karten eine Empfehlung Call, Raise oder Fold. Das wars - kann man auch mit ner ausgedruckten Tabelle z.B. von Pokerstrategy machen. Die ist dann auch wesentlich besser im Live-Game einzusetzen. Einfach mal nach Starting Hand Chart googeln bzw. im 2+2 Forum stöbern, da findet man definitiv was.
  • Der Chancenrechner ist nichts anderes als eine andere Version von Pokerstove, welches hier kostenlos gedownloadet werden kann. Verstehe ich nicht, das Rad nochmal zu erfinden. Hätte doch ein link getan?! Naja, bei PS heißt das gleiche Ding equilator...
Ich denke, der content wird sich die nächsten Monate noch verbessern. Ein Forum ist wohl angedacht. Falls auch Strategie-Artikel angeboten werden, wird es interessant sein zu beobachten, welche inhaltlichen Unterschiede zu Pokerstrategy existieren. Hoffe, die Jungs &Mädels von IP lassen sich nicht zulange Zeit, sonst ist der Pokerboom ja vorbei und die schöne Arbeit umsonst :-)

Summa Summarum kann man festhalten, dass Intellipoker z.Zt. eher eine pokernews bzw. pokerblog Seite ala Pokerolymp ist.

Ach, eins natürlich vergessen, die Wetttips vom Expekter sind natürlich auch immer ganz nett :-)

See you at the tables,

Bonushure

Edit 10.08: Das Forum ist heute mittag online gegangen. Erster Eindruck: Saubere Aufteilung wie auf PS.de. An den Kommentar bezüglich "Rakesklaven": Denke schon, dass das auf IP genauso sein wird- im Forum ist ein Teil erst ab Bronzestar (OK hat jeder, aber da kommt noch was)

Kommentare:

  1. //welche inhaltlichen Unterschiede zu Pokerstrategy existieren

    Da IntelliPoker mit aller Wahrscheinlichkeit keine rake-erzeugenden Sklaven beschäftigen wird damit sie an Strategieartikel kommen, kann es nur besser als PokerStrategy werden.

    Ich denke (hoffe) von dem ein oder anderen Highroller u. Profis vom Team PokerStars wird man auch in der Strategiesection was lesen können. :-)

    http://www.pokerblog.6x.to

    AntwortenLöschen
  2. Sind sie das? :P
    Aber wenigstens gibts ironische Blogbeiträgre von dir :)

    AntwortenLöschen
  3. pray_he_wont_come_backMontag, 06 August, 2007

    LOL, natürlich wird es auf Intelli ähnlich laufen wie auf PS von wegen Rake und so, ist doch sogar schon angekündigt. Der Unterschied dürfte sein, dass bei PS wenigstens noch ein paar Leute mit Ahnung rumlaufen, während Intelli ne reine Fischzucht werden dürfte. Die wirkliche Spitze wird sich nicht oft sehen lassen (Seri, Miami, von denen gibts ja schon blogmäßig kaum was). Der Rest sind Leute die live wesentlich stärker einzuschätzen sind (Katja und Jan z.B.). Und zu guter letzt ne ganze Reihe von Leuten, die s noch nicht mal in die Midstackes geschafft haben oder bei 2+2 ausgelacht werden (sorry Expekter, Heitmann, B@ndit, flokern und wie sie alle heißen).

    AntwortenLöschen
  4. Wie kann es auf Intelli so laufen wie auf PS? Intelli ist Pokerstars, warum meint immer jeder alles zu wissen?
    "Nicht mal die Midstackes geschafft haben" ??? LOOOOOOOL

    Lächerlich!

    Ist nur auf den Kommentar bezogen, nicht auf den Blog Eintrag!

    LG

    Mr.Flush

    AntwortenLöschen
  5. pray_he_wont_come_backDienstag, 07 August, 2007

    @ Mr Flush

    Bandit ist losing player auf 1/2 LHE
    Heitmann ist losing player auf party NL 400... 2+2 is amused...
    Expekter hat von überhaupt nix ne Ahnung und jammert, dass NL 200 so auf die Fresse gibt während er noch nicht mal weiß, was Varianz bedeutet...
    Und hol dir mal nen Kommentar von irgendeinem ps.de Highroller zu flokerns Handanlysen... die lachen sich kringelig...

    Wo sind die leute die die midstackes beaten?

    Viel Spaß übrigens mit nem NL SHC von Expekter, da merkt man wer Ahnung hat :-/

    Go for Fischzucht

    AntwortenLöschen
  6. Intellipoker ist doch nur ein virtueller Schwanzvergleich der ganzen Fische. Mit Pokern hat das doch nichts zu tun, was da abgeht. In den ganzen Bloggs labern Katja und ihre Freunde nur davon, wie toll sie sind und was sie sich als letztes tolles geleistet haben. Gerade die Thater wird doch von Pokerstars nur als Quotentussi mitgezogen.

    AntwortenLöschen
  7. @expekter: Ironie hin oder her, ich finds immer ne nette Abwechslung! Außerdem weist Du ja auf "ohne Gewähr" hin :-)

    Schade, dass Du hauptsächlich Tennis im Programm hast- da kenn ich mich nicht mehr so aus, kanns also nicht beurteilen.

    @mr flush&co: Ich denke auch eher, es wird über das VIP Programm bei Stars ablaufen

    @letzter anonymer Beitrag: Das bei PS und IP ein bisserl übertrieben wird...Marketingsache. Das Du Katja Thater als Quotentussi bezeichnest ist albern. Bracelet und Final Table - das spricht für sich.

    AntwortenLöschen
  8. Prinzipiell gibt sich die Einzelkämpferansammlung um 50malOut, dem der Laden wohl gehört große Mühe, was auf die Beine zu stellen.

    Ob das PLus EV ist, wird sich 2008 zeigen. Der Mann ist ein Zocker wie er im Buche steht. So soll es sein.

    Über das Team kann man sicher oft staunen.
    Exspekter macht wohl gerne große Ankündigungen und läßt dann warten.

    Flokern? Wo kommt der denn her?

    Haus Klausman hat schon mit der Academy abgeloost, und versuchts nun eben dort auf ein Neues. Warum auch nicht. Solange er einen findet, der ihn für das bißchen Kreativlosigkeit bezahlt.

    Die bekannteren Nasen schweigen ja gern.

    Bislang finde ich, ist das Forum eine große Enttäuschung.

    Fishzucht halt wohl das Ganze. Zudem voller öder Lobhudelei.

    Gib ihnen ein Schlüsselband und sie sind glücklich.

    PS läßt grüßen.

    Andy Krause jedoch rulez!

    AntwortenLöschen
  9. Jo, der Krause macht ja jetzt mit Horst Koch. Rulez!

    AntwortenLöschen