Pokervideos - kostenlose trial bei Savvy

Zocker,

eine Möglickeit, sein Spiel zu verbessern, sind Pokervideos.

Ich habe mir diesbezüglich einmal das nächstliegende Angebot von Pokersavvy angesehen. Es ist dort möglich, 7 Tage das Angebot kostenlos zu nutzen und ich wäre ja eine schlechte Bonushure, wenn ich das nicht gemacht hätte :-)

Nun, das Angebot existiert schon länger, so dass Unmengen an Videolehrmaterial zur Verfügung stehen. Für jeden ist was dabei. Aufgenommen sind die Videos von mehr oder weniger bekannten Pokerspielern. Zu diesen dürfte z.B. Mike "the mouth" Matusow gehören. Ich habe alle Videoersteller mittels Hendonmob Database gecheckt - alle haben dort Turniergewinne vorzuweisen, so dass ich relativ sicher bin, dass zumindest keine Stümper am Werk sind.

Angebotene Varianten: Videos zu allen Pokervarianten - Holdem, Omaha, Razz, stud etc. - cashgame, sit and go und multitable tournaments
Anzahl der Videos: 340 (!)
Aktualisierung: 5 neue Videos pro Woche

Bonushure meint: Ausprobieren kost nix! Feedback gerne in den comments

Achtung: Bei der Anmeldung braucht Ihr eine Kreditkarte. Damit stellt Savvy sicher, dass keine Fake-Accounts am Start sind. (Das ist bei den Anbietern in diesem Bereich üblich)
Bitte achtet darauf, dass Ihr Euer Abo rechtzeitig online kündigt! Nach den 7 Tagen Trial wird nämlich Eure Kreditkarte belastet!
Ihr könnt Euch jedoch ein halbes Jahr Mitgliedschaft sichern, wenn Ihr einen Raum bei Pokersavvy freispielt!


Kommentare:

  1. Ich halte das Angebot für überteuert!25 $ im Monat ist zuviel für einen Hobbyspieler. Ich meine es gibt ja noch andere: Pokerstrategy,cardrunners, stoxpoker,underrolled. Bei Pokerstrategy ist nur das Problem, das man gute videos nur bekommt, wenn man viel spielt.

    AntwortenLöschen
  2. Naja

    - Cardrunners kostet $40 im Monat!
    - Stoxpoker und Cardrunner sind eh zusammen
    - underrolled ist eine Alternative - klar. Aber der Videoserver ist down :-(

    Ja, man kann ein halbes Jahr freispielen, wenn man einen Raum bei Savvy abspielt. Aber bitte doch erstmal die Trial nutzen, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Ab welchem Limit bieten die den content?

    Kann jemand nen vergleich zu Stox/deucescracked abgeben? Kommt Savvy da halbwegs ran?

    deucescracked war auf jedenfall hammer und rentiert sich für jeden NL 50 Spieler in kurzer Zeit ;)

    AntwortenLöschen
  4. Videoübersicht gibt es hier.
    Da kannst Du die Limits sehen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte mich auch für die 7 Tage anmelden und anschließend 250Savvypunkte für einen Monat dafür investieren.
    Jetzt habe ich mich schön brav ÜBER Bonushure bei Savvy angemeldet + einen Raum freigezockt "betfair" und seit 10 Tagen keine Punkte gutgeschrieben bekommen.
    Kann mir der Master mal kurz stecken wie lange das so im Schnitt braucht evtl. sind die wegen dem Race zu beschäftigt ??
    Gruß Jürgen

    AntwortenLöschen
  6. 10 Tage ist schon lang, aber nicht ungewöhnlich. In der Regel hängt es beim Pokeranbieter, da die Updates nicht so schnell zum Affiliate kommen.
    Frage einfach bei Savvy im Forum nach - dort wird Dir schnell geholfen.

    AntwortenLöschen
  7. Erst wollt ich ja fragen wo mein Kommentar hin ist, aber dann hab ichs gesehen ;)

    Zu den Videos: die sind (fast) allesamt von sehr guter Qualität. Damit meine ich den spielerischen Bereich. Auf jeden Fall die Investition wert!

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Link BH sieht auf den ersten Blick interessant aus und werd das wohl auch mal testen über Savvy buchen und testen. Wenn gewünsch auch gerne Erfahrungen posten.

    Eine Frage hät ich noch, kannst du mir sagen ob die DRM geschützt sind oder frei angeschaut werden können nach dem laden? Guck sowas nämlich gerne unterwegs.

    AntwortenLöschen